Home » Inseln

Malta – Urlaub hoch 3

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...Loading...
1 Kommentar

Wer mit dem Gedanken spielt, seinen nächsten Urlaub auf Malta zu verbringen, stellt sich gewissermaßen darauf ein, Urlaub hoch 3 zu machen. Warum?, werden Sie fragen. Die Antwort ist einfach: Ein Urlaub auf Malta ist ein Urlaub auf gleich drei Inseln, die unweit von einander gelegen, dazu einladen besucht zu werden.

Die Insel Malta

Der Beginn Ihres Urlaubs auf Malta beginnt zunächst von der gleichnamigen Insel aus, die die mit Abstand größte ist uns sicherlich auch als Hauptinsel bezeichnet werden kann. Vom Flughafen der Hauptstadt Valetta begeben Sie sich unter dem strahlend blauen Mittelmeerhimmel in die Jahrtausend alte Geschichte dieser wunderbaren Inselgruppe, die knapp 80 Kilometer südlich von Sizilien gelegen ist. Wo auch immer Ihr Auge blickt, stößt es auf Tempel, Kirchen und altertümliche Paläste, die dazu einladen, besucht zu werden.

Malta: Geschichte pur

Natürlich ist es auf Malta genauso möglich, die Augen vor der Geschichte zu verschließen und sich ganz auf die ganzjährig scheinende Mittelmeersonne einzulassen und genussvoll in die Fluten des Mittelmeers zu tauchen. Sie werden aber kaum umhin können, sich der Anziehung zu widersetzen, die diese Insel auf den Besucher ausübt und die von den Spuren zeugt, die Spanier, Italiener und nicht zuletzt Franzosen unter Napoleon hier hinterlassen haben.

Gozo und Comino

Gozo ist der ruhige Gegenpol zu der weitläufigen Belebtheit der Hauptinsel Malta und bietet mit seinen zerklüfteten Felslandschaften und idyllisch gelegenen Häuschen eine willkommene Abwechslung. Ein Besuch auf Comino lohnt gerade für Taucher und Fotografen, die sich der einsamen Zurückgezogenheit der kleinsten Insel hingeben wollen.

Bildquelle: © rasmus fach / Pixelio

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar »

  • Kermit sagt:

    Also für mich ist ein Trip nach Gozo absolut wichtig, man fährt ja nur schnell mit der Fähre rüber, aber dort hat man dann nochmal eine ganze Insel zum entdecken und wie hier ja auch schon gesagt wurde, machen es eben nciht so viele, was bedeutet, dass es dort noch ruhiger ist als auf Malta selbst.

Hinterlasse auch einen Kommentar für: Malta – Urlaub hoch 3

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

Dieses Blog unterstützt Gravatar Bilder in den Kommentaren.